Auszeichnungen

AUF DEM WEG ZU DEN MICHELIN-STERNEN

1998
*1 Michelin-Stern* für das Restaurant Am Marstall, München
„Aufsteiger des Jahres“ durch das Magazin „Der Feinschmecker“

2000
„Restaurant des Jahres“: Als erster Preisträger erhielt das Restaurant Am Marstall, München, diese Auszeichnung durch das Magazin „Der Feinschmecker“

2002
**2 Michelin-Sterne** für das Restaurant Kastell im Hotel Burg Wernberg, Wernberg-Köblitz

Seit 2007
Bis heute unter den „Spitzenköchen des Jahres“ durch den Aral Schlemmer Atlas

2008
**2 Michelin-Sterne** nach nur drei Monaten der Restauranteröffnung für das Restaurant Überfahrt am Tegernsee, Seehotel Überfahrt, Rottach-Egern
„Koch des Jahres“ und Höchstbewertung „5F“ durch das Magazin „Der Feinschmecker“
„18 Punkte“ durch den Gault & Millau

2009
„19 Punkte“ durch den Gault & Millau

2010
„Restaurant des Jahres“ für das Restaurant Überfahrt am Tegernsee durch das Magazin „Der Feinschmecker“
„Beste Köche Platz Nr. 6“ durch das Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“

2012
„10 Pfannen“ durch Restaurant-Führer GUSTO
„Beste Köche Platz 2“ durch das Magazin „Der Feinschmecker“

2013
„Koch des Jahres 2013“ durch den Gault & Millau
***3 Michelin-Sterne*** für das Restaurant Überfahrt im Seehotel Überfahrt am Tegernsee, Rottach-Egern

2015
„19,5 Punkte“ durch den Gourmet-Guide Gault & Millau

2016
„Platz 1“ im Hornstein-Ranking gemeinsam mit Harald Wohlfahrt (Schwarzwaldstube im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn) und Helmut Thieltges (Waldhotel Sonnora in Dreis).

 

Aktuell
***3 Michelin-Sterne*** für das Restaurant Überfahrt im Seehotel Überfahrt am Tegernsee, Rottach-Egern (seit 2013)
5 Kochlöffel im ARAL Schlemmeratlas | unter den Spitzenköchen des Jahres (seit 2007)